Über mich

Nadine Noser-Fisch

klassische Homöopathin

 

Ich bin aufgewachsen in Abtwil SG, verheiratet und Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern. Zur Homöopathie bin ich vor über 10 Jahren durch eine Freundin gekommen. Es hat mich begeistert, dass man durch eine solch sanfte Methode so viel erreichen kann.

Nach der Geburt unserer Kinder kam in mir der Wunsch auf, die Kunst der klassischen Homöopathie selber zu erlernen.

 

 

Ausbildungen und beruflicher Werdegang

 

  • 2003-2006 Ausbildung zur Medizinischen Praxis Assistentin
  • 2006-2013 Kundenberaterin Service-Center Brunner Pharma AG, Mörschwil
  • 2013-2016 Ausbildung zur klassischen Homöopathin, Paracelsus Schule Konstanz
  • 2015-2016 Praktikum Pamela Kaufmann, Heiden
  • 2015-2017 Schulmedizinische Grundlagen 4 Semester, Paramed Baar

 

Weiterbildungen

 

  • 2016 Henny Heudens-Mast, Tuberkulinums, Aarau
  • 2016 Yves Laborde, Influenzosis, München
  • 2017 Trudy Kürsteiner, Pockennosoden, Rehetobel
  • 2017 Ceres Urtinkturen: Herstellung und Anwendung, Kesswil
  • 2017 Yves Laborde, Miasmatik: Tuberkulinie, München
  • 2018 döTERRA ätherische Öle, regelmässig Weiterbildungen
  • 2018 Yves Laborde, Pädiatrie und Homöopathik
  • 2018 Yves Laborde, Krebskrankheit und hereditärer Krebs, München
  • 2018 Marianne Krug, Spezialseminar Schilddrüse und hormonelle Therapie, Weingarten
  • 2019 Yves Laborde, Organotropie und Synorganopathie, München
  • 2020 Mike Keszler, Winterthur
  • alljährliche Weiterbildungen
  • 4x pro Jahr Supervisionsgruppe bei Andrea Strasser, Grünkraut (D)
  • Arbeitskreis AKABLITZHOM